Braten

Winterlicher Schweinebraten mit Rotkohl

Zeitaufwand: 90 Minuten | Schwierigkeitsgrad: leicht

Backofen auf 175°C vorheizen und los geht es mit der Vorbereitung: Fleisch waschen, trocken tupfen, die Haut in Quer- und Längsstreifen einschneiden, mit etwas Albaöl einreiben, pfeffern und mit dem Wajos Provence Salt salzen. In einer Pfanne mit etwas Öl braten Sie das köstliche Stück Fleisch nun knusprig von allen Seiten an. Knoblauch, Majoran und Lorbeerblätter hinzufügen und kurz mitbraten, bevor Sie den Braten in eine Auflaufform legen. Knoblauch und Kräuter in der Pfanne lassen, mit Rotwein ablöschen, mit 100 ml Wasser auffüllen, mit etwas Provence Salt nachwürzen und einkochen lassen – hieraus entsteht eine köstliche Rotweinsauce, die Sie später zu dem Braten servieren.

Mischen Sie nun 6 EL Wajos Honig Gourmet Senf mit der Gemüsebrühe, Milch, Provence Salt und etwas Pfeffer und verrühren alles mit dem Schneebesen. Die Hälfte dieser Sauce geben Sie dann zum Fleisch in die Auflaufform und schieben diese für 2 Stunden in den Ofen. Zwischendurch kippen Sie nach und nach den Rest der Sauce über den Braten - so wird er schön knusprig und saftig.

Als Beilage empfehlen wir köstlich winterliches Rotkraut. Egal ob gekauftes oder frisches - einfach mit ein paar Äpfeln (in kleine Würfelchen geschnitten) und dem Wajos Glühweingewürz verfeinern und der winterliche Genuss ist perfekt – einfach das Glühweingewürz in einem Sieb oder Beutel mitkochen und vor dem Servieren entfernen.

Saison: Herbst, Winter

Gang: Hauptspeise

Speiseart: Fleischgerichte und Deftiges

Anlass: Festlich

Küchenstil: deutsch

Rosenkohl_Auflauf

Rosenkohl-Kartoffel-Auflauf mit Spinat

Unvergleichlich, unverbesserlich, unersetzlich: In ein einzigartiges Kartoffelgratin wie dieses gehört der Parmesan Blend. Er ist das Highlight dieses Gerichtet und verleiht den altbekannten Winterklassikern eine besondere Note .

Getrueffeltes_Rinderfilet

Getrüffeltes Rinderfilet im Bacon-Mantel

Winter und Trüffel – ein unzertrennliches Paar. Denn von Oktober bis Dezember ist Hochsaison des Trüffels. So darf ein solch exquisites Produkt wie „Weiße Trüffel auf Olivenöl“ natürlich nicht in unserem Sortiment fehlen. Und genau dieses macht das Rezept so unbeschreiblich lecker...

Camembert

Ofen-Camembert mit karamellisierten Zwiebeln und Zwiebelmuffins

Ein einfaches, weniger ausgefallenes Gericht. Doch mit der Schlotten Crema wird es fix zu einem kreativen und köstlichen Geheimrezept.

Moehrentarte

Möhren-Tarte mit Spinat und Feta

Dank des Carrot Ginger Dip ein würzig-kräftiger Winterschmaus. Mit seiner Kombination aus Ingwer, guten Kräutern und ausgewählten Gewürzen verleiht dieser Tarte eine sanfte Schärfe und hebt den köstlichen charakteristischen Geschmack der Möhre hervor.

Nussbraten

Nussbraten mit Süßkartoffelpüree

Das Mistura di Sugo Milanese macht diesen Nussbraten mit edlem Safran, Knoblauch und Zwiebeln zu einem einzigartigen Genuss.

Souflee

Fruchtiges Winter-Soufflé

Echt fruchtig, echt lecker, echt natürlich: So viel Geschmack bekommt man nur mit vollreifen, mit Liebe geernteten Roten Weinbergpfirsichen - erntefrisch und schonend, bei niedrigen Temperaturen verarbeitet. Und diese einzigartige Geschmacksintensität gibt unser Fruchtmus diesem Wintersoufflé. Einmalig lecker.