Zeitaufwand: 60 Minuten Schwierigkeitsgrad: einfach

ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN

Für den Käse

  • 2 Packungen Schafskäse
  • Knoblauchzehen - fein gehackt
  • 4 EL Paprikapulver
  • 80 g Wajos Mango-Chili in Honig
  • 2 TL Currypulver
  • 100 ml Öl
  • Salz
  • Pfeffer

Für das Mango-Chutney

  • Mango - entkernt, kleingewürfelt
  • 0.5 Zwiebel - gewürfelt
  • Ingwer - ca. 1 cm dick
  • 30 g Cranberries - getrocknet
  • 60 g brauner Zucker
  • 0.5 Orange - davon der Saft
  • 0.5 Limette - davon der Saft
  • 50 ml Apfelessig
  • Peperoni - kleingehackt
  • 1 Msp. Zimt
  • 1 EL Wajos Orangen Senf mit Tellicherry Pfeffer

ZUBEREITUNG

Zuerst Kräuterblättchen, Knoblauch auf Olivenöl und Zitronensaft verrühren. Den Lachs in 4–6 Stücke schneiden, pfeffern und in einer flachen Schale mit der Öl-Marinade 2 Stunden kühl durchziehen lassen – ab und zu wenden. Schließlich den Lachs aus der Marinade nehmen, salzen und jeweils auf ein Stück geölte Alufolie setzen – dabei die Kanten etwas hochklappen. An den Grill: Lachs auf dem heißen Grill ca. 10 Min. grillen, mit Kräutern und Zitrone servieren.


Preis inkl. MwSt, zzgl. Versand