Zeitaufwand: 75 Minuten | Schwierigkeitsgrad: einfach

ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN 

Für das Dressing

  • 2 dicke Scheiben Rinderfilet 
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Scheiben dünner Speck
  • 3 EL Wajos Weißer Trüffel auf Olivenöl
  • 125 g Schalotten - in feine Scheiben geschnitten
  • 300 g braune Champignons - in feine Scheiben geschnitten
  • 75 g Crème fraîche
  • 150 ml Sahne
  • 375 g Brokkoliröschen
  • 200 g breite Bandnudeln
  • Pfeffer
  • Salz
  • Petersilie

ZUBEREITUNG

Zuerst die Nudeln kochen und auch die zerkleinerten Brokkoliröschen kurz abkochen – abschütten und beiseite stellen. Die Rinderfiletscheiben jeweils mit einem Streifen Bacon umwickeln, mit einem Rosmarinzweig feststecken und in einer Pfanne in Weißer Trüffel auf Olivenöl kurz von jeder Seite anbraten - mit Salz und Pfeffer würzen. Einen weiteren Zweig Rosmarin und den geschälten, halbierten Knoblauch ebenfalls hinzufügen. Nach wenigen Minuten das Fleisch herausnehmen und im Ofen weitergaren. Die Pfanne auf dem Herd stehen lassen, nochmals 2 EL Weißer Trüffel auf Olivenöl hineingeben - darin die Schalotten und Champions anbraten, Sahne hinzugeben und Crème fraîche unterrühren - mit Salz und Pfeffer würzen. Dann auch die Nudeln sowie den Brokkoli in die Pfanne geben, alles vermischen und zusammen mit dem umwickelten Rinderfilet servieren. Unser Tipp: Auf dem Teller nochmals etwas Weiße Trüffel auf Olivenöl über Nudeln und Filet geben und frisch gehackte Petersilie darüberstreuen.

 

 


Preis inkl. MwSt, zzgl. Versand