Zeitaufwand: 20 Minuten | Schwierigkeitsgrad: mittel

ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN

  • 250 g Artischockenherzen, aus dem Glas
  • 10 Blätter Filoteig, fertig aus dem Kühlregal
  • 45 g Butter - zerlassen
  • 1 EL Petersilie 
  • 1 EL Oregano
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Ei
  • 3 EL Wajos Pasta Blend 
  • Salz
  • Pfeffer

ZUBEREITUNG

Zuerst bereiten Sie die Artischockenfüllung vor: Geben Sie Artischockenherzen, ein Ei, Petersilie, Oregano und die Knoblauchzehen in den Mixer und pürieren Sie alles zu einer cremigen Masse. Diese dann anschließend mit Salz, Pfeffer und dem Pasta Blend würzen. Nun die Filoteigblätter mit zerlassener Butter einpinseln und jeweils 5 Stück übereinander legen. Darauf streichen Sie nun die Artischockenmasse dünn auf und lassen einen ca. 5 cm breiten Rand stehen. Im nächsten Schritt rollen Sie die Teigblätter zum freigelassenen Rand hinauf und schneiden die dabei entstehende Rolle in 5 cm große Stücke. Diese mit der Naht nach unten auf ein Backblech legen und bei 180°C für 15 Minuten goldbraun backen.

 

 



Preis inkl. MwSt, zzgl. Versand