ARRABBIATA SAUCE

mit Chili

Diese Mischung mit sonnengereiften Tomaten hat eine angenehm scharfe Note. Die roten Chillies dieser Arrabbiata Sauce sind aber nicht nur scharf, sondern haben einen feinen Eigenschmack, der viele Speisen aufwertet. Besonders lecker schmeckt sie zu Penne sowie zu Gegrilltem. Unser Tipp für eine köstliche Variation: Anstelle des Olivenöls mit passierten Tomaten anrühren.

pikant

Inkl. MwSt. zzgl. Versand
139,00 € / kg

Inhalt: 50 g
verfügbar / Lieferzeit: 5-8 Werktage

Zutaten:

Tomaten, Zwiebeln, Tomatenflocken (Tomatenmark, Maisstärke), Salz, 8 % Chili, Petersilie, Zucker, Olivenöl.

Inhalt:

50 g

Verkehrs­bezeichnung:

Pastasauce

Aufbewahrung:

Trocken, wärme- und lichtgeschützt lagern.

Nährwerte:

Angaben pro 100g

Brennwerte:

316,00 kcal / 1331,00 Kj

Fett:

5,50 g

davon gesättigte Fettsäuren:

1,00 g

Kohlenhydrate:

48,30 g

davon Zucker:

36,50 g

Eiweiß:

11,70 g

Salz:

10,20 g

Verantw. Lebensmittel­unternehmen:

Wajos GmbH, Zur Höhe 1, D-56812 Dohr, www.wajos.de

Kaufen oder Selbermachen? Mit dieser Arrabbiata Sauce stellt sich diese Frage gar nicht. Egal ob es mal wieder schneller gehen soll oder der spontane Besuch ansteht: Mit dieser würzig-scharfen Pastasauce zaubern Sie im Handumdrehen eine unwiderstehlich leckere Arrabbiata Pasta - wie im Urlaub! Und das Beste: Mit dieser Gewürzmischung können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen: Rühren Sie sie mit Olivenöl an oder aber ganz nach Ihrem Geschmack mit Sahne oder Tomatensauce. So kreieren Sie immer die richtige Sauce für Ihr Gericht - egal ob Fleisch, Fisch oder Gemüse. Die Aglio Olio Sauce verfeinert jedes Ihrer Lieblingsgerichte mit ihrer würzig-krautigen Note und dem deftigen Geschmack des Knoblauchs.

Die schnelle Arrabbiata Sauce Für Ihre Pasta ist mit der Gewürzmischung im Handumdrehen selbstgemacht: Für 500 g Pasta:
Glasinhalt mit 200 ml Wasser in einer Pfanne köcheln.
200 ml Olivenöl dazugeben und erhitzen.
Auch lecker: Aufgekocht mit passierten Tomaten. Ein absolutes Highlight für Ihre Lieblings-Pasta, zu Steak, Kartoffeln, Gemüse, Hühnchen oder Fisch.

Unser Tipp: Kochen Sie die Arrabbiata Sauce mit passierten Tomaten auf uns geben Sie sie als Sauce auf Ihre Pizza.

PRODUKTDETAILS

Zutaten:

Tomaten, Zwiebeln, Tomatenflocken (Tomatenmark, Maisstärke), Salz, 8 % Chili, Petersilie, Zucker, Olivenöl.

Inhalt:

50 g

Verkehrs­bezeichnung:

Pastasauce

Aufbewahrung:

Trocken, wärme- und lichtgeschützt lagern.

Nährwerte:

Angaben pro 100g

Brennwerte:

316,00 kcal / 1331,00 Kj

Fett:

5,50 g

davon gesättigte Fettsäuren:

1,00 g

Kohlenhydrate:

48,30 g

davon Zucker:

36,50 g

Eiweiß:

11,70 g

Salz:

10,20 g

Verantw. Lebensmittel­unternehmen:

Wajos GmbH, Zur Höhe 1, D-56812 Dohr, www.wajos.de

PRODUKTBESCHREIBUNG

Kaufen oder Selbermachen? Mit dieser Arrabbiata Sauce stellt sich diese Frage gar nicht. Egal ob es mal wieder schneller gehen soll oder der spontane Besuch ansteht: Mit dieser würzig-scharfen Pastasauce zaubern Sie im Handumdrehen eine unwiderstehlich leckere Arrabbiata Pasta - wie im Urlaub! Und das Beste: Mit dieser Gewürzmischung können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen: Rühren Sie sie mit Olivenöl an oder aber ganz nach Ihrem Geschmack mit Sahne oder Tomatensauce. So kreieren Sie immer die richtige Sauce für Ihr Gericht - egal ob Fleisch, Fisch oder Gemüse. Die Aglio Olio Sauce verfeinert jedes Ihrer Lieblingsgerichte mit ihrer würzig-krautigen Note und dem deftigen Geschmack des Knoblauchs.

ANWENDUNG

Die schnelle Arrabbiata Sauce Für Ihre Pasta ist mit der Gewürzmischung im Handumdrehen selbstgemacht: Für 500 g Pasta:
Glasinhalt mit 200 ml Wasser in einer Pfanne köcheln.
200 ml Olivenöl dazugeben und erhitzen.
Auch lecker: Aufgekocht mit passierten Tomaten. Ein absolutes Highlight für Ihre Lieblings-Pasta, zu Steak, Kartoffeln, Gemüse, Hühnchen oder Fisch.

Unser Tipp: Kochen Sie die Arrabbiata Sauce mit passierten Tomaten auf uns geben Sie sie als Sauce auf Ihre Pizza.

Inkl. MwSt. zzgl. Versand