Zeitaufwand: 45 MinutenSchwierigkeitsgrad: einfach

ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN

 Für das Hühnchen

  • 2 Hühnchenbrust
  • 300 ml Flüssigkeit (Fond, helles Bier oder Weißwein)
  • 2 EL Wajos Oliven Bruschetta – typisch mallorquin
  • Salz
  • Pfeffer

 Für den Trampo-Salat:

  • 1 grüne Paprikaschote – kleingewürfelt
  • 400 g Fleischtomaten – kleingewürfelt
  • 75 g weiße Zwiebeln – in Streifen geschnitten
  • 150 g Honigmelone – kleingewürfelt
  • ¼ TL Zucker
  • ½ TL Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Wajos Tomate-Basilikum Crema –
    mit Balsamico
  • 3 EL Olivenöl (z. B. Wajos EVOO)

     

    ZUBEREITUNG

    Hühnchenbrust mit etwas Öl in einer Pfanne scharf anbraten, mit Flüssigkeit ablöschen und zugedeckt für ca. 30 Minuten ganz leicht mit Deckel köcheln lassen. Paprika, Tomaten, Zwiebeln und Melone in einer Schüssel
    mischen. Aus Zucker, Salz, Pfeffer, Tomaten-Basilikum Crema und Öl eine Vinaigrette anrühren und mit dem Salat mischen – beiseitestellen und durchziehen lassen. Oliven Bruschetta mit etwas Wasser aufquellen lassen. Fleisch dann aus der Pfanne nehmen, kurz abkühlen lassen und mit zwei Gabeln oder den Händen zupfen. Währenddessen Bruschetta zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Hühnchen schließlich unter den Salat mischen.

     


    Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand (kostenlos ab 35€)