Zeitaufwand: 30 MinutenSchwierigkeitsgrad: einfach

ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN

 Für das Pesto

  • 75 g Walnüsse
  • 75 g Cashewkerne
  • 1 EL Zitronensaft
  • 150 ml Olivenöl
  • 80 g Parmesan - gerieben
  • 100 g frischer Bärlauch
  • 2 EL Wajos Bärlauch Bruschetta - mit Bärlauchblättern

 Für die Nudeln

  • 500 g Orecchiette
  • 300 g Zuckerschoten
  • Wajos Bärlauch Bruschetta - mit Bärlauchblättern
  • 4 Tomaten - halbiert, entkernt, dann geviertelt
  • ½ Bund glatte Petersilie - kleingehackt
  • 20 g Mandeln - kleingehackt
  • Salz
  • Pfeffer

     

    ZUBEREITUNG

    In einer kleinen Pfanne, bei mittlerer Hitze die Walnüsse und Cashewkerne ca.
    2 – 3 Minuten anrösten und dann mit den restlichen Zutaten in einem hohen Becherzu einem Pesto mixen – mit Salz un d Pfeffer abschmecken.
    Wasser mit Salz in einem großen Topf zum Kochen bringen. Die Orecchiette
    nach Packungsangabe kochen. Die Zuckerschoten für die letzten 3 Minuten zu
    den Nudeln hinzugeben, bis die Pasta al dente und die Schoten gar sind. Nach
    Ende der Kochzeit die Pasta durch ein Sieb abgießen, wieder zurück in den Topf
    geben und mit Bärlauch Bruschetta bestreuen. Vorsichtig mit dem Pesto, Mandeln, Petersilie und den Tomaten vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

     


    Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand (kostenlos ab 35€)