icon

Ihr Warenkorb ist leer

Januar 30, 2024 2 min lesen.

Der Frühling ist die Zeit, in der die Natur aus ihrem Winterschlaf erwacht und uns mit einer Fülle von frischem Spargel beschenkt. Zart, aromatisch und mit einer feinen Textur, bietet Spargel als wahre Königin der Saison endlose Möglichkeiten für kreative Spargelrezepte. Eine schlichte und doch köstliche Option zur Zubereitung ist Spargel mit Vinaigrette.

Eine Symphonie der Aromen

Eine Spargel-Vinaigrette ist ein Meisterwerk, bei dem der typische Geschmack des Spargels perfekt mit der frischen und säuerlichen Vinaigrette verschmilzt. Eine Vinaigrette verleiht dem Spargel einen ausgewogenen Geschmack – Das ist Frühling auf dem Teller!

Die Zubereitung einer Vinaigrette für Spargel

Die Zubereitung von Spargel mit Vinaigrette ist denkbar einfach. Zuerst werden die Spargelstangen sorgfältig geschält und in kochendem Wasser blanchiert, bis sie zart sind, aber immer noch Biss haben. Dann werden sie in ein Eiswasserbad gelegt, um das Garen zu beenden und die leuchtend grüne Farbe zu bewahren.

Die passende Vinaigrette wird aus hochwertigem Öl, einem Hauch von Essig, Senf, einer Prise Salz und Pfeffer zubereitet, wobei ich die verschiedenen Dressing-Variationen unterschieden. Die harmonische Kombination der Zutaten verleiht der Vinaigrette ihren einzigartigen Geschmack, der perfekt zum Spargel passt. Wir haben für Sie einige mögliche Optionen zusammengestellt, mit denen Sie eine Vinaigrette zubereiten können.

  • Zitronen Vinaigrette: 4 EL Weißweinessig, z. B. Wajos Balsam Bianco, 2 TL Wajos Zitronen Senf, etwas Salz, Pfeffer und Zucker mit dem Schneebesen verrühren, bis sich Zucker und Salz aufgelöst haben. 6 EL Olivenöl tropfenweise unterschlagen.

  • Orangen Vinaigrette: 3 EL Wajos Orange-Rosmarin Öl, 3 EL Wajos Schalotten Crema und 1 TL Senf, z.B. Wajos Orangen Senf, miteinander vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Blaubeer Vinaigrette: 25 g Blaubeeren waschen und mit 2 EL Wajos Blaubeer Crema pürieren. ½ TL Senf und 3 EL Wajos Rucola Öl dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Himbeer Vinaigrette: 50 g Himbeeren pürieren und mit 2 EL Wajos Himbeer Balsam, 2 EL Wajos Basilikum auf Olivenöl, 1 EL Senf, 1 EL Honig, etwas Knoblauch, Salz und Pfeffer vermischen.

  • Unser besonderer Tipp – Orangen Hollandaise: 2 zimmerwarme Eigelbe mit 1 TL Wajos Orangen Senf oder Honig Senf, frischen, gehackten Kräutern, Salz und Pfeffer in einen hohen Rührbecher füllen. Bei laufendem Stabmixer 150 ml Wajos Orange-Rosmarin Öl vorsichtig hineinlaufen lassen und den Mixer langsam nach oben ziehen. Wer es etwas leichter im Geschmack mag, kann noch etwas Joghurt hinzufügen.

Den Spargel mit Vinaigrette richtig servieren

Die Spargel-Vinaigrette kann warm oder bei Raumtemperatur serviert werden. Einfach die blanchierten Spargel auf einem Teller anrichten und großzügig mit der Vinaigrette beträufeln. Wenn Sie möchten, können Sie noch gehackte frische Kräuter oder geröstete Nüsse hinzufügen, um das Aroma zu verstärken.

Spargel mit Vinaigrette ist einfach perfekt für den Frühling

Die Spargel-Vinaigrette ist ein Frühlingsgericht, das die Eleganz des Spargels mit der Frische einer Vinaigrette vereint. Es ist eine einfache Zubereitung, die dennoch unglaublich lecker ist und die Aromen der Saison perfekt einfängt. Wenn Sie den Frühling auf Ihrem Teller willkommen heißen möchten, ist die Spargel-Vinaigrette eine hervorragende Wahl. Probieren Sie es aus und erleben Sie eine kulinarische Reise, die Ihre Sinne begeistern wird!

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.